Kurze-Antwort.Info  - Wie heißt die Hauptstadt der  Tschechien



Europa - Mitteleuropa – Tschechien - Hauptstadt: Prag


Die Hauptstadt der Tschechei ist Prag. Die Metropole an der Moldau ist historisch eine der bedeutendsten Metropolen Mitteleuropas. Zunächst Residenzstadt des Königreichs Böhmen wurde sie im 14. Jahrhundert sogar zur Hauptstadt des Heiligen Römischen Reiches. Die erste deutsche Universität wurde in Prag gebaut. Der Spitzname der Hauptstadt der Tschechischen Republik ist die „Goldene Stadt“. Der Name deutet es an; Prag ist eine architektonische Perle. Das Stadtbild ist geprägt von gotischen und barocken Bauten.

Kirche im Stadtzentrum der Hauptstadt von Tschechien
Stadtmitte Prag (Hauptstadt Tschechien)

Die tschechische Hauptstadt ist zugleich die größte und bevölkerungsreichste Stadt der Tschechischen Republik. Sie ist außerdem ein wichtigstes wirtschaftliches Zentrum, wobei Tourismus eine dominierende Rolle spielt. Alle anderen Städte in dem eher kleinen Land sind deutlich kleiner als Prag. Die Hauptstadt von Tschechien ist eines der Highlights auf jedem Europatripp und - zusammen mit London, Paris und Berlin - fester Bestandteil des „Europatrails“ transatlantischer und fernöstlicher Besucher. Zu den Highlights der Stadt gehören der Wenzelsplatz mit dem Nationalmuseum, der Pulverturm, der Altstädter Ring mit Nikolaus- und Teynkirche und natürlich die weltberühmte Karlsbrücke. Wichtigstes Wahrzeichen der Stadt ist aber die Prager Burg. Fast jeder Tourist geht den Berg zur Burg hinauf.

Das gesamte historische Zentrum gehört zum UNESCO-Kulturerbe. Die Stadt mit P ist nicht nur eine der größten historischen Städte Mitteleuropas sondern auch eine der ältesten Städte. Das es im zweiten Weltkrieg praktisch unbehelligt blieb, bietet sich hier eine der seltene Möglichkeiten eine historisch gewachsene Metropole zu bewundern.

Berühmt wird die Hauptstadt Tschechiens nicht zuletzt wegen ihres Nachtlebens. Die Preise für westliche Touristen sind in Prag nach wie vor eher günstig, auch wenn man in einem Vorort von Prag oft weniger als die Hälfte in der Gastronomie bezahlt. Während Luxushotels in der Hauptstadt der Tschechei fast so teuer wie in Deutschland sind, sind einfache Unterkünfte außerhalb der Hochsaison oft sehr preiswert.
 


 
Startseite
Hauptstädte
Europa
Albanien Hauptstadt
England Hauptstadt
Griechenland Hauptstadt
Kroatien Hauptstadt
Litauen Hauptstadt
Mazedonien Hauptstadt
Moldawien Hauptstadt
Montenegro Hauptstadt
Nordirland Hauptstadt
Tschechien Hauptstadt
Liechtenstein Hauptstadt
Luxemburg Hauptstadt
Slowenien Hauptstadt
Russland Hauptstadt
Schottland Hauptstadt
Schweden Hauptstadt
Serbien Hauptstadt
Spitzbergen Hauptstadt
Türkei Hauptstadt
Ukraine Hauptstadt
Weißrussland Hauptstadt
Italien Hauptstadt
Portugal Hauptstadt
Spanien Hauptstadt
Belgien Hauptstadt
Niederlande Hauptstadt
Frankreich Hauptstadt
Zypern Hauptstadt
Europa Hauptstadt
Asien
Vietnam Hauptstadt
Singapur Hauptstadt
Thailand Hauptstadt
Asien Hauptstadt
Afrika
Kenia Hauptstadt
Marokko Hauptstadt
Südafrika Hauptstadt
Afrika Hauptstadt
Ozeanien
Australien Hauptstadt
Neuseeland Hauptstadt
Amerika
Hauptstadt von Kanada
Hauptstadt von Mexiko
Hauptstadt von Amerika